Categories:

Aufwändige XRP-Betrugsansprüche Ripple Giving Away 3.000.000.000 XRP

Experten für Krypto-Forensik bei Xrplorer warnen, dass ein aufwändiger Phishing-Betrug versucht, die geheimen Schlüssel von XRP-Benutzern zu stehlen, indem er potenziellen Opfern mitteilt, dass Ripple Token verschenkt.

Berichten zufolge senden die Betrüger extrem kleine Mengen an XRP an verschiedene Adressen im XRP-Hauptbuch mit einem Memo, das lautet:

„Ab dem 1. Februar 2020 veröffentlicht Ripple 3 Milliarden XRP, um Anreize für Netzwerkbenutzer zu schaffen. Erhalten Sie wie hier in nur wenigen Minuten 25% mehr XRP zu Ihrem Kontostand. “

Ziel ist es, ahnungslose Benutzer anzuweisen, auf den scheinbar Ripple’s Insights-Blog zu klicken, der ein großartiges Werbegeschenk bietet.

Für das ungeübte Auge scheinen die gefälschten Websites legitim zu sein, aber die Betrüger verwenden tatsächlich gute Nachbildungen von Websites, die XRP-Investoren bekannt sind, um die Opfer dazu zu verleiten, ihre Kontoinformationen und geheimen Schlüssel zu verteilen.

Bitcoin

Die Nachahmungsseiten verwenden Homoglyphendomänen, die die Zeichen der offiziellen Domänen gegen ähnlich aussehende Zeichen aus verschiedenen Skripten austauschen, um Benutzer zu täuschen

Da beispielsweise ein griechisches Ο, ein lateinisches O und ein kyrillisches О ähnlich aussehen, aber unterschiedliche Codes haben, können sie zum Generieren einer gefälschten Webdomain verwendet werden.

„Die gesamte Überfalloperation ist eine aufwändige Einrichtung mit Nachrichten, die an XRP-Konten gesendet werden, basierend auf deren Beständen, Homoglyphen-Domains, gefälschtem, aber vertrauenswürdigem Marketingmaterial, Tools zum Sammeln geheimer Schlüssel, die auch das Gleichgewicht auf der XRPL überprüfen, und vielem mehr.“

Die Betrüger senden jetzt auch E-Mails an Personen, die möglicherweise an Krypto interessiert sind. Bis zum 15. Juni haben sie 2.100.000 XRP gestohlen. Xrplorer sagt, dass sie auch 1.980.000 XRP hauptsächlich über die Krypto-Börsen ChangeNOW und CoinSwitch gewaschen haben.